Sunday, June 29, 2014

GROSSES AUSSTELLUNGS / MUSIK EVENT am 30. august 2014

Werke von 8 KünstlerInnen werden ohne vorherige Absprache zur Schau gestellt. Aus zufälligen Korrespondenzen und Divergenzen bildet sich ein heterogenes Ganzes. Gemeinsamer Bezugspunkt ist die Anhäufung von individueller Gegenwärtigkeit.

Mit der Musikperformance Flutung wird das Areal simultan bespielt. Live erzeugte Klangwelten, teils örtlich verankert, teils in nomadisierender Bewegtheit, schaffen ein fluktuierendes Soundenvironement.

















Bilder, Objekte

Grete Blüml / Stefan Dallmeier / Herbert Hofer / Martin Kratochwil /
Amiteshwar Lorenz / Max Lorenz / Sabine Lorenz-Kalenda / Mario Wesecky

Musik

Stephan Dallmeier / Edith Lettner / Julian Kratochwil / Martin Kratochwil / Max Lorenz /
Sabine Lorenz-Kalenda / Uschi Schwarz / Mike Sharp / Mario Wesecky /


PROGRAMM 

ab 17.00:   Einlaß

18.30:   Eröffnung mit Worten von Werner Tittelbach (Philosoph)

19.00:   Flutung - 30minütige Musikperformance im gesamten Areal

20.30:   Livemusiksession / Abtanzen

im Anschluß gemütliches Abhängen am Lagerfeuer

Martin Kratochwil und Max Lorenz

So wie letztes Jahr versammelt der wabi sabi pavillion am letzten Samstag im August eine Schar von KünstlerInnen zu einem gemeinsamen Event. Mit der Errichtung des Pavillion hat Max Lorenz eine begehbare Skulptur geschaffen - einen Ort der Kommunikation, der Kreation und der Reflexion. Diese von Lorenz & Kratochwil orgarnisierte Veranstaltung bindet neben dem Pavillion auch die Terrasse und den Saal des Haupthauses mit ein.

Ort:
3422 Altenberg / Donau
Adolf Lorenzgasse 2
 
Anreise:
mit der S 40:  von Spittelau (U6) oder Heiligenstadt (U4) bis zur Station Greifenstein-Altenberg, dann 8 Minuten in Fahrtrichtung zu Fuß weiter, Eingangstor vis a vis der alten Holzkapelle

mit dem Auto:  Wien, Klosterneuburg, dann auf der B 14 über Kritzendorf, Höflein, Greifenstein, Altenberg, bis rechts eine alte Holzkapelle auftaucht, Eingangstor vis-a-vis.  Zum Parken am besten  von der Hauptstraße nach rechts abbiegen.






No comments:

Post a Comment